UBER UNS

Villa Marcello Giustinian

Villa Marcello Giustinian

Mogliano Veneto

Historisches Haus gehörte zu den edlen venezianischen Familien Marcello und Giustinian seit Ende 1600, im Jahr 1979 wurde in ein renommiertes Hotel mit Vier-Sterne-Klassifizierung umgewandelt.

Das 45.000 Quadratmeter große Park ist das Werk des berühmten Französisch Architekt des `700 De Pestes und wird von Gruppen von Pflanzen einschließlich Redwoods, Eichen, Magnolien, Eiben, Kiefern und vielen anderen hohen Bäumen und Früchten bestehen. Im Park sind sie drei kleine Seen miteinander verbunden durch Kanäle wiederum mit den Schleusen an der Dese Fluss platziert, dass die Grenze der Eigenschaft auch als Grenze zwischen den Provinzen von Venedig auf der einen Seite und die andere Treviso abgesehen davon dient.

Erbaut in der Nähe des Terraglio napoleonischen Straße als Sommerresidenz diente. Es wurde auch später als Kantonnement der napoleonischen Truppen während des Französisch Besetzung und als Lazarett während der beiden Weltkriege , verwandelt in ein privates Krankenhaus Klinik eingesetzt.

Der Zugang zur Villa durch ein großes schmiedeeisernes Tor führt zur Zufahrtsstraße , entlang derer man die Statuen auf Sockeln und ein votivo.Al Kapital Ende der Allee eine beeindruckende Aussicht auf den Park von auf der einen Seite und die Villa sehen können die andere.

Historisches Haus gehörte den Adligen

Venezianischen Familien Marcello und Giustinian

bis zum Ende von

1600

Es wird ergänzt durch einen kleinen achtzehnten Jahrhunderts private Kapelle mit Fresken und einem kostbaren Marmoraltar von einem venezianischen Schule Schaufel überwunden, Öl auf Holz perfekt erhalten.

Im ersten Stock befindet sich das Wohnzimmer Giustinian oder Parteien, die die Tanzfunktionshalle und Musikraum zu einem großen Maßstab mit den Schritten in istrischen Stein auf Sicht verbunden hatte, auch hier können wir eine große Dachterrasse finden und die Wappen an den Wänden der Familie Giustiniani.

Vom Wohnzimmer aus kann man die Gänge erreichen, wo es auch die Zimmer.

Ausgestattet mit 40 Doppel- und acht Einzelzimmer , alle mit eigenem Bad (45 mit Dusche und 3 mit Badewanne), eine Heizung, Lüftung und Klimaanlage , ISDN-Telefonverbindungen ins Internet, Fernseher, Minibar.

Das Anwesen wurde im „Jahr komplett renoviert 2000

Wir haben Innenräume von 10 bis 140 Sitzplätzen und einen Pavillon im Freien mit 140 Sitzplätzen .

Das 45.000 Quadratmeter große Park wurde hergestellt durch

der berühmte Französisch Architekt des `700 De Pestes

Wir können Treffen mit verschiedenen organisatorischen Lösungen bis zu 180 Personen in den Räumen organisieren mit WI-FI Netz abgedeckt und ausgestattet nach Wunsch Anlage Mikrofone, Overhead -Projektor mit Leinwand, Flipchart, Ordner mit Bürogeräten .

Alle von einem Jahrhunderte alten Park von etwa 45.000 Quadratmetern mit Tischen, Stühlen und Sonnenschirmen ausgestattet umgeben dies davon, wo Sie ein gutes Buch oder genießen Sie ein erfrischendes Getränk während der heißen Sommermonate nach der Rückkehr von einem Tag in Venedig, das nur 10 km ist zu lesen.

Die Stadt ist leicht mit dem Auto ca. 10 Minuten, mit dem Bus (ein alle 20 Minuten) in etwa 35-40 Minuten, oder mit dem Taxi kostet ca. 30 €.

Mit dem Zug von Mogliano Station ist ein Shuttle alle 20 Minuten trainieren und dauert 15 Minuten. Treviso, eine andere Stadt, die nur 12 km ist ebenso leicht erreichbar mit den gleichen Mitteln.

Der internationale Flughafen Marco Polo ist 12 km entfernt und kann die Fahrt dauert etwa 15 Minuten mit dem Taxi oder mit dem Auto zu erreichen

Hinter der antiken napoleonischen Straße Terraglio Built

Es diente als Sommerresidenz

UNSER TEAM DER BERUFE

Ich bin zu Ihrer Verfügung